Jump to content
Tactical Stealth Squad

joker7

TSS Member
  • Content Count

    596
  • Joined

  • Last visited

personal file

  • Rank
    sma

Recent Profile Visitors

4021 profile views
  1. joker7

    [07.12.2019] Co36 "Operation TEATAX" by [TacNet]

    Update: Da der Slot #04 Plt. Sgt. aktuell vermutlich nicht benötigt wird, können wir diesen auch erst mal nicht mehr besetzen. Weitere Anmeldungen bitte mit Wunschrolle statt Slotnummern angeben.
  2. joker7

    Co36 "Operation TEATAX" by [TacNet]

    until
  3. co36 - Operation TEATAX by [TacNet] Datum: Samstag, den 7. Dezember 2019Missioseinweiseung - Missionsbeginn - Missionsende: 1945 - 2000 - 2400 UhrFührungsbesprechung: folgtTeamspeak: tactical-network.deMission: Operation TEATAXMissionsbauer: MaxBenötigtes Spiel: ArmA III, Apex (?)Karte: Rosche, GermanyBenötigte Mods: Im TacNet-Modpaket enthalten;Main Repository: http://www.tactical-network.de/Downloads/A3Repo/.a3s/autoconfigOptionals Repository: http://www.tactical-network.de/Downloads/TacNet_Optionals/.a3s/autoconfigTacNet-Modstring: -mod=@TacNet_Mods;@TacNet_BAF;@RHSAFRF;@CBA_A3;@ace;@RHSUSAF;@acex;@ProjectOPFOR;@tfar;@MCC Sandbox 4 - Mission Making The Easy Way;@CUP Terrains Core;@CUP Terrains - Maps;@MBG Buildings 3 (Arma2 Legacy);@Rosche, Germany;080459Aoct19Lage:Feind: Ein russischesmechanisiertes Battalion (BMP-1) hat entlang der B493 angegriffen. Sie konnten bis zur X11-Koordinatenline vorrücken und sich in den Ortschaften RATZLINGEN und ROSCHE zur Verteidigung einrichten. Die Südflanke wird vermutlich von einer abgeschwächten, mechanisierten Kompanie gehalten, diese sind bei MOLBATH ["BREAKFASTTEA"] in Stellung gegangen. Bei "MINTTEA" wurden Fliegerabwehrkanonen (ZU 23) aufgebaut. Kompaniegefechtsstand und Unterstützungstruppen (Pioniere, Sanitäter, etc.) werden bei "EARLGREY" vermutet.Neben BMP-1 verfügt der Feind über statische Panzerabwehr und leichte Mörser.Der Feind ist nicht Nachtkampffähig, verfügt aber vermutlich über Gefechtsfeldbeleuchtung. Eigene: Wir (TEACUP) sind bei 145-654 (AA) als äußerst westlicher Teil einer Mechanisierten Kompanie bereit zum Angriff auf die feindliche Südflanke. Zivile: Zivilisten konnten im Vorfeld des russischen Angriffs evakuiert werden. Die Ortschaften WELLENDORF, SCHLIECKAU und MOLBATH wurden im Zuge des feindlichen Angriffs in Mitleidenschaft gezogen. Absicht: Die Kompanie soll den Feind an der Südflanke werfen und die B493 gegen den Feind sichern. Eigene Kräfte führen zeitgleich einen frontalen Angriff entlang der B439 und B191 von West nach Süd durch. LINKUP POINT mit der angreifenden Kompanie ist bei 149-711. Auftrag: Angriff auf OBJ "EARLGREY", vernichten fd. Nachschub1. Überschrieten PL#12. Einbruch bei ZZ#1 "BREAKFASTTEA"3. Vernichten fd. Fliegerabwehr bei ZZ#2 "MINTTEA"4. Angriff auf OBJ "EARLGREY"5. Linkup mit eigenen Kräften bei 149-711 Führungsunterstützung:IFVs:Sanitäts-Kiste100Mag STANAG20x Smoke (White) 5x Smoke (Red) 5x Smoke (Yellow) 5x Smoke (Green)20Mag 7.6224x 40mm HEDP20x M67 Granate 2x NLAWILAW HEDPWerkzeugkastenDrahtschneiderKlappspaten 2x RucksackTeleskopleiterL85A2 Wetter: Bewölkt und regnerisch, ~8°C. BMNT: 0531 (Dämmerung) SR: 0616 (Sonnenaufgang) SS: 1723 (Sonnenuntergang) EENT: 1817 (Monddämmerung) MR: 1951 (Mondaufgang) MS: 0342 (Monduntergang) Katenmaterial: (AA / Assembly area // PL / Phaseline // FLET / Forward line enemy troops // LOA / Limit of advance) Funktafel: Kurzwelle: [Ch1 / 42.5MHz /CoyNet] [Ch2 / 47MHz / frei] [Ch3 / 51.3MHz / frei] [Ch4 / 57MHz / MET] [Ch5 / 63.7MHz / CSNet] [Ch6 / 77MHz / CSSNet] [Ch7 / 82.3MHz / PltNet (TEACUP)] Langwelle: [Ch1 / 82.3MHz / PltNet (TEACUP)] [Ch2 / 97MHz / TEACUP-1] [Ch3 / 104.2MHz / TEACUP-2] [Ch4 / 117.9MHz / TEACUP-3] [Ch5 / 124.3MHz / TEACUP-4] [Ch6 / 138MHz / TEACUP Inf] [Ch7 / 146.8MHz / TEACUP IFV] Codewörter: BOILING // Beginn der Operation TEAPOT // Überschreiten PL#1 / Angriff SHATTER // Abbruch der Operation AFTER EIGHT // Mörser - mit Angabe HE, Leucht, Blend CURRY // BMP / Fd. Schützenpanzer FISH // ZU/MANPADS / Fliegerabwehr CHIPS // SPG/Kornet / Statische PanzerabwehrSlots:TEACUP:#01 - Platoon Commander // [TacNet]#02 - IFV Gunner // [TacNet]#03 - IFV Driver // [TacNet]#04 - Platoon Sergeant // [=TSS=]#05 - Signaller // [=TSS=]#06 - IFV Commander (TEACUP-1) // [TacNet]TEACUP-2:#07 - Warrior Sergeant // [TacNet]#08 - IFV Gunner // [TacNet]#09 - IFV Driver // [TacNet]#10 - Section Commander // [TacNet]#11 - Grenadier // [TacNet]#12 - Sharpshooter // [TacNet]#13 - Team Medic // [TacNet]#14 - Second-in-Command // [=TSS=]#15 - Grenadier // [=TSS=]#16 - Rifleman // [=TSS=]TEACUP-3:#17 - IFV Commander // [PzGrenBtl402]#18 - IFV Gunner // [PzGrenBtl402]#19 - IFV Driver // [PzGrenBtl402]#20 - Section Commander // [PzGrenBtl402]#21 - Grenadier // [PzGrenBtl402]#22 - Sharpshooter // [PzGrenBtl402]#23 - Team Medic // [PzGrenBtl402]#24 - Second-in-Command // [PzGrenBtl402]#25 - Grenadier // [PzGrenBtl402]#26 - Rifleman // [PzGrenBtl402]TEACUP-4:#27 - IFV Commander // [PzGrenBtl402]#28 - IFV Gunner // [PzGrenBtl402]#29 - IFV Driver // [PzGrenBtl402]#30 - Section Commander //#31 - Grenadier //#32 - Sharpshooter //#33 - Team Medic //#34 - Second-in-Command //#35 - Grenadier //#36 - Rifleman //Technik: Technischer Teleport (Dixi) JIP möglich ACE Advanced Medical: Adv Wounds Adv CPR (+AED) ACE Splints Poorman revive Revivetime ~12Min PAK jederzeit nutzbar (für Bugs) Technischer Respawn möglich Zusatzausrüstung im "Logistikbereich" - ACE Arsenal NICHT erwünscht! IFV-Besatzungen sind Pioniere (Reperatur möglich) Spectator Script (graue Kiste)
  4. joker7

    Co32 Op "Orange Badger" by [TacNet]

    until
  5. co32 - Operation Orange Badger by [TacNet] Datum: 09.11.2019Sammeln - Missionsbeginn - Missionsende:1945 Uhr - 2000 Uhr - ca. 2400 UhrFührungsbesprechung: folgtTeamspeak: tactical-network.deMission: Op Orange BadgerMissionsbauer: MaxBenötigtes Spiel: ArmA IIIKarte: PodagorskSlotlist-Link: ?Benötigte Mods: Im TacNet-Modpaket enthalten;Main Repository: http://www.Tactical-Network.de/Downloads/A3Repo/.a3s/autoconfigOptionals Repository: http://www.tactical-network.de/Downloads/TacNet_Optionals/.a3s/autoconfig !NUR @PODAGORSK!TacNet-Modstring: folgt060450Gapr02Situation:Die tschernarussische Regierung hat sich wiederholt aggressiv gegenüber den angrenzenden NATO-Mitgliedern verhalten. Groß angelegte Manöver an den Grenzen und Verletzungen des Luftraums sind an der Tagesordnung. Außerdem wurden Strafzölle auf alle Importe und ein Ausfuhrverbot der im Land geförderten seltenen Erden verhängt. Durch Geschäfte mit Waffenhändlern soll die Armee Zugriff auf experimentelle, biologische Kampfstoffe der ehemaligen Sowjetunion erhalten haben. Ob diese einsatzfähig sind ist unklar, aber es wurden wiederholt UN-Inspekteure abgewiesen und Satellitenaufnahmen legen nahe, dass die Kampfstoffe bereits von der Armee getestet werden.Nach intensiven Debatten entschied der UN-Sicherheitsrat einzuschreiten, die biologischen Kampfstoffe sicherzustellen und eine demokratische Regierung einzusetzen.Feindlage:Der Feind verfügt über nur veraltete sowjetische Fahrzeuge und Waffensysteme, aber eine gut ausgebildete und motivierte Armee.Eine mit Kampfpanzern (T-55) verstärkte mechanisierte Kompanie (BMP-2) ist beim KRAFTWERK (ZZ#1 GRAPE) und bei KOROVO (OBJ ORANGE) in Stellung gegangen, Feindkräfte haben den FLUSS noch nicht übertreten.Pioniere bereiten vermutlich eine Sperre an der BRÜCKE vor, bei ZZ#1 GRAPE wird Feind in Halbzugstärke erwartet. Bei ZZ#2 APPLE und ZZ#3 BANANA wird ein weiterer BMD-2 Zug erwartet.Bei OBJ ORANGE werden FLAK-Stellungen (ZU-23-2), mechanisierter Feind in Zugstärke und der Kompaniegefechtsstand vermutet. Am FLUGPLATZ sind vermutlich feindliche Fallschirmjäger mit Mi-8 in Bereitschaft.Vermutete Absicht des Feindes ist es uns nach dem Überwinden des Flusses beim KRAFTWERK aufzuhalten und von ZZ#2 APPLE und ZZ#3 BANANA aus einen Gegenangriff zu beginnen.Eigene Lage:Wir sind mit einem mechanisiertem Zug (M2A3 BFV) 1,2km nördlich des FLUSSES. Absicht des Kompanieführers ist es mit drei BFV-Zügen nebeneinander südwärts anzugreifen und FLUGPLATZ, KOVROV und KUTZNETSK BAY zu nehmen, mit WEASEL rechts, hier Schwerpunkt, BADGER (wir) mittig und FERRET links.Zivile Lage:Zivilisten wurden evakuiert oder sind geflohen.Auftrag:BADGER- überwindet FLUSS/FLET,- nimmt ZZ#1 GRAPE,- wirft Feind bei ZZ#2 APPLE und ZZ#3 BANANA,- nimmt OBJ ORANGE.Durchführung: folgtFührungsunterstützung:Ausrüstung auf den Bradleys:- 2000Rnd M249- 60Mag STANAG 5.56- 2x AT4 (M136 HEDP)- 2x AT Javelin (1x AT, 2x RHS-Mun)- 18x 40mm HE- 10x M67 Splittergranate- 20x M8 Smoke (White)- 5x Smoke Red- 5x Smoke Yellow- 5x Smoke BLUE- 2x M112 Sprengladung- ALICE Pack (Javelin Mun)- Rucksack- Drahtschneider- Klappspaten- BFV-1: --> 2x M4 AR für CHARLIEKartenmaterial:Funktafel: folgtSlots:BADGER:#01 - Platoon Leader // [PzGrenBtl402] Mishkar#02 - Combat Medic // [PzGrenBtl402]BADGER-1:#03 - BFV Gunner // [PzGrenBtl402]#04 - BFV Driver // [PzGrenBtl402]#05 - Alternate BFV Gunner // [PzGrenBtl402]BADGER-2:#06 - Platoon Master Gunner // [TacNet] Insect#07 - BFV Gunner // [TacNet]Shaw#08 - BFV Driver // [TacNet] BierchenBADGER-3:#09 - BFV Commander // [ASO] the M#10 - BFV Gunner // [ASO] PapaMike#11 - BFV Driver // [ASO] ChrisBADGER-4:#12 - Platoon Sergeant // [PzGrenBtl402]#13 - BFV Gunner // [PzGrenBtl402]#14 - BVF Driver // [PzGrenBtl402]BADGER-ALPHA:#15 - Squad Leader // [TacNet] CHAOS#16 - Team Leader // [TacNet] Evelution#17 - Automatic Rifleman // [TacNet] Matze#18 - Grenadier //#19 - Antitank Specialist // [TacNet] Max#20 - Team Leader // [=TSS=] joker7#21 - Automatic Rifleman // [=TSS=] Hugo#22 - Grenadier // [=TSS=] HeavyMetall#23 - Combat Lifesaver //BADGER-BRAVO:#24 - Squad Leader // [PzGrenBtl402]#25 - Team Leader // [PzGrenBtl402]#26 - Automatic Rifleman // [PzGrenBtl402]#27 - Grenadier // [PzGrenBtl402]#28 - Antitank Specialist // [PzGrenBtl402]#29 - Team Leader // [PzGrenBtl402]#30 - Automatic Rifleman // [PzGrenBtl402]#31 - Grenadier // [PzGrenBtl402]#32 - Combat Lifesaver // [PzGrenBtl402]BADGER-CHARLIE:#Reserve-1 - Team Leader#Reserve-2 - Machinegunner (M240)#Reserve-3 - Assistant Machinegunner#Reserve-4 - MarksmanTechnik:JIP möglich; ACE-Advanced Medicsystem (Adv-CPR + AED [AED beim Combat Medic], Adv-Wounds, Adv-Splints -> können abfallen, PAK jederzeit nutzbar); 10+ Minuten Prev-Time; technischer Respawn möglich; technisches Arsenal vorhanden;Gasmasken können am Spawn aufgenommen werden!
  6. joker7

    Combat Monday

    until
    Edit for Zeus.
  7. joker7

    Combat Monday

    until
    Edit for Zeus.
  8. joker7

    Combat Monday

    until
    Edit for Zeus.
  9. joker7

    Combat Monday

    until
    Edit for Zeus.
  10. joker7

    Bewerbung Inragee

    Squad XML + TechCheck erledigt.
  11. joker7

    Bewerbung Inragee

    Aufgenommen. Squad XML + Tech Check stehen noch aus.
  12. joker7

    Bewerbung Inragee

    Hallo Inragee, vielen Dank für deine Bewerbung. Bitte komm doch innerhalb der nächsten 10 Tage bei uns im Teamspeak (ts3.tactical-stealth-squad.de) vorbei. Ein Senior-Member (ab Corporal aufwärts) wird dann das Bewerbungsgespräch mit dir führen. Viele Grüße, i.A. der Clanleitung, joker7
  13. joker7

    Öffentliches Training ECAS

    until
    Ausbilder: joker7/ Blackhawk Themen: 1. ECAS 2. Fast Rope + PickUp 3. MedEvac (Optional)
×