Jump to content
Tactical Stealth Squad

joker7

TSS Member
  • Content Count

    505
  • Joined

  • Last visited

personal file

  • Rank
    sma

Recent Profile Visitors

3392 profile views
  1. joker7

    Combat Monday

    until
    Edit for Zeus.
  2. joker7

    Combat Monday

    until
    Edit for Zeus.
  3. joker7

    Combat Monday

    until
    Edit for Zeus.
  4. joker7

    Combat Monday

    until
    Edit for Zeus.
  5. joker7

    [25.05.2019] Co19 Operation Snowplow by TacNet

    Aber nicht für die Fahrzeugcrew.
  6. joker7

    [25.05.2019] Co19 Operation Snowplow by TacNet

    UPDATE: Da sich nicht genug Leute gefunden haben, um das zweite Fahrzeug zu besetzen, werden uns Infanterieslots zur Verfügung gestellt. Jede weitere Anmeldung wird in der ersten Gruppe (Plow-1), mit Rücksichtnahme auf TacNets eigene Anmeldungen, eingegliedert.
  7. joker7

    [25.05.2019] Co19 Operation Snowplow by TacNet

    Bis Mittwoch haben wir die Möglichkeit eine Besatzung für das Fahrzeug (Slot #11 - #13) zu stellen. Findet sich bis dahin keine Gruppe, werden uns die Slots der Infanterie zur Verfügung gestellt. Welche genau, wird dann bekannt gegeben.
  8. joker7

    Co19 Operation Snowplow by TacNet

    until
  9. co19 - Operation Snowplow https://www.tactical-network.de/smf/index.php?topic=588.0 Datum: Samstag, der 25.05.2015 Missionsbeginn - Missionsende: 1900 Uhr ca. 2230 UhrFührungsbesprechung: folgtTeamspeak: tactical-network.deMission: Operation SnowplowMissionsbauer: MaxBenötigtes Spiel: ArmA III, Apex (?)Karte: Winter ChernarusBenötigte Mods: Im TacNet-Modpaket enthalten;Main Repository: http://www.Tactical-Network.de/Downloads/A3Repo/.a3s/autoconfigTacNet-Modstring: -mod=@TacNet_Mods;@TacNet_BAF;@RHSAFRF;@CBA_A3;@ace;@RHSUSAF;@acex;@ProjectOPFOR;@tfar;@MCC Sandbox 4 - Mission Making The Easy Way;@CUP Terrains Core;@CUP Terrains - Maps;110500Boct17Lage:Feindliche Fallschirmjäger sind bei Einbruch der Dunkelheit in MOGILEVKA (OBJ "SNOWMAN") in Stellung gegangen. Sie verfügen mindestens über zwei BMD-2 und einen Halbzug Fallschirmjäger. Vermutlich haben Pioniere leichte Minen und Drahtsperren ausgelgt, sowie Barrikarden auf den Straßen errichtet.Es wird nach Sonnenaufgang mit einer abgeschwächten, mechanisierten Kompanie gerechnet, die über die Ortschaft weiter Richtung CHERNOGORSK angreifen will.Auftrag:1. Nehmen Sie OBJ "SNOWMAN"! (Mausradmenü auf dem Whiteboard)2. Verteidigen Sie OBJ "SNOWMAN" gegen die angreifenden Kräfte!Führungsunterstützung:Funktafel:Longrange (Ch // MHz): [#1 // 33] [#2 // 47] [#3 // 51] [#4 // 69] [#5 // 78]Shortrange(Ch // MHz // Funktion): [#1 // 118 // Plow PltNet] [#2 // 124 // Plow-1] [#3 // 130 // Plow-2] [#4 // 141] [#5 //158] [#6 // 163] [#7 // 178] [#8 // 186]Kartenmaterial:Slots:PLOW-1:#01 - Platoon Officer // [TacNet] #02 - IFV Gunner // [TacNet] #03 - IFV Driver // [TacNet] #04 - Platoon Sergeant // [=TSS=] joker7#05 - Automatic Rifleman // [TacNet] #06 - Assistant Automatic Rifleman // [TacNet] #07 - Stinger Specialist // [=TSS=] HeavyMetall#08 - Assistant Stinger Specialist // [=TSS=] Natas#09 - Combat Medic //#10 - UAV-Operator // [TacNet] PLOW-2:#11 - IFV Commander // #12 - IFV Gunner // #13 - IFV Driver // #12 - Team Leader // #13 - Automatic Rifleman // #14 - Assistant Automatic Rifleman // #15 - Rifleman (NLAW) // #16 - Rifleman (NLAW) // #17 - Combat Medic // Technik: Technischer Respawn JIP möglich ACE Advanced-Medical-Modul, PAK jeder Zeit nutzbar (für Bugs vorgesehen!), Advanced Wounds, ACE-Splint, ACE-CPR+AED Technischer Teleport am Whiteboard Sofortiger Tod möglich ACE-Spectator am Whiteboard
  10. until
  11. Eventmissionstest "Liberation Sahrani" by [TacNet] Datum: Freitag, der 10.05.2019Missionseinweisung / Missionsbeginn - Missionsende: 1845 Uhr / 1900 Uhr - ca 2400 UhrTeamspeak: tactical-network.deMission: Liberation SahraniBenötigtes Spiel: ArmA III, Apex [Arma3-Serverversion: 1.90]Benötigte Mods: Im TacNet-Modpaket enthalten;A3-Autoconfig: http://www.tactical-network.de/Downloads/A3Repo/.a3s/autoconfig [TacNet] hat uns zu einem Missionstest eingeladen. Hintergrund ist die Mission auf deren Stabilität mit mehreren Spielern (10+) zu testen. Bei dem Spielmodus "Liberation" [Sahrani] geht es darum Sahrani von feindlichen Kräften zu befreien und strategische Punkte einzunehmen und zu halten. Dabei muss abgewogen werden, welche Ziele man angeht, um mit den gewonnenen Ressourcen neue Kampfmittel anzufordern zu können, Nebenmission zu starten und FOBs zu errichten. Der Rahmen der Mission wird bei Co25 liegen und beinhaltet die gewohnten Slots inklusive einem Logistiktrupp, der bei diesem Spielmodus eine wichtige Rolle spielt. Ein Nachjoinen ist jederzeit möglich. Ansprechpartner hierzu sind die Mitglieder von [TacNet] selbst und joker7.
  12. until
  13. Red or Blue? Mission von Katalam https://10th-mntd.de/forum/index.php?thread/573-11-05-2019-red-or-blue/Übersicht:Mission am: 11.05.2019Treffen im Teamspeak: 19:30 UhrEinsatzbesprechung Führungspersonal: 19:00 Uhr Briefing für Alle: 19:45 UhrMissionsbeginn: 20:00 UhrTechsupport nach Absprache, jedoch am Tag des Events bis max.: 19:30 UhrAngedachter Zeitansatz: ca. 3h Map: KidalFraktion: US Army Datum, Ort: Kidal, 2018.Repository: Extra RepoBitte beachtet unsere Communityregeln. Mit der Anmeldung zur Mission stimmt ihr unseren Regeln in allen Punkten zu.Hintergrund: Vor zwei Wochen wurde ein Transport LKW der örtlichen Minenräumer überfallen und es wurden drei C4 Sprengsätze erbeutet. Gestern wurden diese gefunden. Ein Patrouillenflug einer MQ-1A Predator hatte eine Person dabei beobachtet wie sie an zwei Marktplätzen etwas eingegraben hat. Der Ausschnitt ist unten freigegeben. Eine Alte Tradition vor Ort ist der Markt am Sonntag.Detaillierte Auftragsinformationen:I. Lage: a. Allgemeine Lage: Ortszeit: Sonntag, 12. August 2018, 0920 GMTAktuelles Wetter: Leicht Bewölkt, 18-25°CVorhersage Wetter: Wetter klart auf, 18°C bei Sonnenaufgang Die Stadt Kidal befindet sich aktuell unter Amerikanischer Kontrolle. Die Zivilbevölkerung reagiert aktuell durchaus positiv auf die Präsenz der amerikanischen Truppen. Jedoch gibt es einige bewaffnete Splittergruppen in der Stadt die sich immer noch gegen die US Überwachung wehren.b. Feindlage:Große Teile der Feindkraft befinden sich in mehreren Gruppen innerhalb der Stadt Kidal. Leicht bewaffnet und unorganisiert. In der Schwäche liegt die Stärke. Guerilla-Taktiken funktionieren sehr gut in dem urbanen Gelände. Mit motorisiertem Feind und Sprengladungen ist zu rechnen.c. Eigene Lage:Ca. 20 km nördlich der Stadt befindet sich FOB Garry. Hier ist unser aktueller Aufenthaltsort. Die US Air Force betreibt ein kleinen Runway ca. 5 km nördlich unserer Position. Die FOB ist mit einem Operationssaal ausgestattet und bietet Versorgung für ca. 4 Kampfhelikopter für 5 h. Der Runway verfügt über eine kleineren Versorgungsrahmen. Außerdem ist ein Platoon des 2nd Battalion des 15th Field Artillery Regiments in der FOB stationiert.d. Zivile Lage:Bisherige Missionen zeigen, dass sich die unbewaffnete Zivilbevölkerung meist aus Kampfhandlungen heraus hält. Allerdings leben diese Menschen dort, daher ist es nicht auszuschließen, dass auch Zivilisten unterwegs sind.II. Mission:Finden sie die vergrabenen Objekte und reagieren sie auf die Situation. Die Logistik hat Minenräumer des 63rd Ordnance Battailon als Unterstützer.III. Durchführung:Zwei von drei verdächtige Positionen durch Drohne lokalisiert, diese sind Missionziel "Snake" und "Pig".Anlandung an LZ Green Back. Verlegung zum Missionziel "Snake" und "Pig". Lageplan als Anlage.Sollte in der Zwischenzeit der dritte Gegenstand auftauchen wird dieser als drittes Missionsziel ("Hawk") hinzugefügt.IV. Einsatzunterstützung:a. Unterstützungsmittel: - Logistikeinheit Workhorse 1-1 - Basis Versorgung- Close Air Support durch US Armyb. Material:- HEMMTTs - Hummvees - 1x AH-64D (Close-Air-Support) - 2x UH-60M Black Hawk - (1x F-18F)c. Medizinische Versorgung:In der FOB Garry befindet sich die einzige medizinische Versorgung im Umkreis.V. Führungsunterstützungsmittel: Rules of Engagement:- Genfer Konvention- Grundfeuerstatus: Gelb- Änderungen des Feuerstatus nur durch Platoon LeaderLagerordnung: Drohnenbilder: Drohnenmitschnitt: Lageplan: Radioplan: Weitere Unterlagen: Kurze Legende: Die Nummern sind die H-Pad's T1 und T2 sind die Trauma H-Pad's Slots:Platoon Lead "Warrior 1" #01 Platoon Leader - [10th] #02 Platoon Sergeant #03 Platoon Medic - [10th] Teffi #04 JTAC - Warrior 1-Juliet - [AFSOC] X-Ray Infantry Squad "Warrior 1-1" #05 Squad Leader - [10th] Connor#06 Fire Team Leader #07 Autorifleman - [IGZ] Dota #08 Grenadier #09 Combat Life Saver - [10th] Bekker #10 Fire Team Leader #11 Autorifeman - [10th] Thor #12 Grenadier #13 Rifleman (AT)Infantry Squad "Warrior 1-2"#14 Squad Leader - [=TSS=] Brainslush #15 Fire Team Leader - [TacNet] #16 Autorifleman - [TacNet] Shaw #17 Grenadier - [TacNet] Max #18 Combat Life Saver - [TacNet] #19 Fire Team Leader - [=TSS=] NRBC_Fox#20 Autorifeman - [=TSS=] joker7#21 Grenadier - [=TSS=] Julius.#22 Rifleman (AT) - [TacNet] ChrisTower "Castle" [AFSOC]#23 JATCHelicopter Crew "Super 1-1" [AFSOC]#24 Helicopter Pilot - [AFSOC] N.Splitter #25 Helicopter Co-Pilot #26 Crew Chief #27 Pararescueman - [Pony] LarkinHelicopter Crew "Super 1-2" [AFSOC]#28 Helicopter Pilot - [AFSOC] Bad Cedrick#29 Helicopter Co-Pilot #30 Crew Chief #31 Pararescueman - [Pony] D.NostiHelicopter Crew "Falcon 1-1"#32 Helicopter Pilot - [AFSOC] Fabi #33 Weapon System Offcier - [AFSOC] JackLogistic Team "Workhorse 1-1"#34 Logistic Leader #35 Logistician / EOD #36 Doctor(Fighter Jet Crew "Falcon 1-2")Wenn beide Infantry-Squads voll sind#37 Jet Pilot #38 Weapon System Officer-------------------------------------------Technische Informationen: - Es wird TFAR 1.0.312 zur Kommunikation verwendet. - Es wird das ACE3 Advanced Medical-System benutzt mit aktiviertem Advanced Wounds.- Es wird KAT - Advanced Medical benutzt, mit allen Features. Wiki- Platoon Medic hat kein PAK.- Platoon Medic hat keinen Defibrillator. - Die Revive-Zeit beträgt 30 Minuten. - Death Timer bei Atemwegsproblemen beträgt 15 Minuten.- Slotanmeldungen sind Wunschmeldungen, Änderungen sind durch den Platoon Leader möglich. Besondere Slots bekommen eine extra Einweisung.- Respawn nur bei technischen Problemen- Ausrüstung nach Script (Helme von Piloten oder Scopes können an der 10th Flagge gewechselt werden) - Nachjoinen ist nicht gestattet
×