Der Umzug ist abgeschlossen

Jump to content
Tactical Stealth Squad

Alle Aktivitäten

This stream auto-updates     

  1. Today
  2. Yesterday
  3. Letzte Woche
  4. NBRC_FOX

    Combat Monday

    until
    Spielet eine Abendmission aus unserem Fundus oder Zeus-Mission.
  5. NBRC_FOX

    Combat Monday

    until
    Spielet eine Abendmission aus unserem Fundus oder Zeus-Mission.
  6. Chuck

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    Kann leider nicht, bin an dem Tag schon auf dem Weg nach Sankt Petersburg und erst am 23.01. zurück.
  7. Earlier
  8. Blackhawk

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    Einmal die drei zum mitnehmen bitte.
  9. Natas

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    Nachtschicht
  10. brainslush

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    Nicht zu Hause
  11. HeavyMetall

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    nicht dabei
  12. joker7

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    Engineer Lead ist wahrscheinlich schon vergeben. Aber dann seid ihr ja schon mal zu zweit dafür. Nebenbei bemerkt: Die Engineerejnheit ist für das Errichten der Checkpoints zuständig.
  13. Julius.

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    #Anmeld Wäre auch an den Engineers interessiert. Würde auch Engineers Lead machen.
  14. NBRC_FOX

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    Habe leider auch keine Zeit.
  15. Alcatron

    Erneute Bewerbung | Deniz

    Hallo Deniz, Vielen Dank für deine erneute Bewerbung bei uns. Allerdings muss Ich dir mitteilen, dass diese abgelehnt ist, da du bei deiner ersten Bewerbung bewusst ein falsches Alter angegeben hast und dies einem unserer Mitglieder gegenüber auch zugegeben hast. Die Altersgrenze liegt nicht ohne Grund bei mindestens 18 Jahren. Hinzu kommt, dass wir auf ein vetrauenvollen Umgang miteinander Wert legen und dies damit nicht gegeben ist. Dennoch wünschen wir dir, dass du einen Clan findest, in dem du dich wohl fühlst und spannende Missionen erleben kannst. Von erneuten Bewerbungen vor deiner Volljährigkeit bitten wir dich abzusehen. Grüße Alcatron
  16. Julius.

    TSS Refreshment Training

    until

    Kann heute leider doch nicht. Ist was dazwischen gekommen. Ich hoffe ich schaffe es am Donnerstag.
  17. Deniz

    Erneute Bewerbung | Deniz

    Guten Abend, ich möchte mich gerne erneut Bewerben. Da ich im Sommer wegen schulischen Zwecke aufhören musste, hörte ich auf. Jetzt habe ich wieder Zeit gefunden um in der Arma 3 Scene mit zu machen, wollte ich mich wieder hier Bewerben. Hier ein Link zu meine alte Bewerbung: https://tactical-stealth-squad.de/forums/topic/945-bewerbung-deniz Es hat sich zum größten Teil nix geändert außer, dass ich jetzt auch interessiert bin eine Jet Ausbildung zu machen. Ich würde mich sehr freuen wenn sich jemand melden könnte.MfG Deniz
  18. NBRC_FOX

    Bewerbung Comthron

    Aufgenommen. TecCheck und Squad.xml stehen noch aus
  19. masterT00L

    Combat Monday

    edit
  20. zinki

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    Ich bin da. Was sollen denn die Engineers machen? Hätte dan Interesse dran. Ansonsten bin ich für alles von #14 - #21 zu haben.
  21. Alcatron

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    Ich bin da leider auch schon verplant.
  22. NBRC_FOX

    Bewerbung Comthron

    Hallo Bastian, vielen Dank für deine Bewerbung. Bitte komm doch innerhalb der nächsten 10 Tage bei uns im Teamspeak vorbei. Ein Senior-Member (ab Corporal aufwärts) wird dann das Bewerbungsgespräch mit dir führen. Viele Grüße NBRC_FOX
  23. Comthron

    Bewerbung Comthron

    Hallo TSS Community, Während ich heute gemütlich eine Runde Wargame: Red Dragon spielte wurde mir von meinen beiden Freunden MasterTool (Fabian) und CazerVarix ( Phil) ans Herz gelget, mir den MilSim Clan TSS anzuschauen. Nach einer kleinen Fragerunde mit den beiden und einem informativen Rundgang durch euer Forum hab ich mich dazu entschieden, mich bei euch zu bewerben. Ich heiße Bastian, bin am 16.03.1997 geboren und haben somit fast mein 22. Lebensjahr vollendet. Derzeit wohne ich in einer kleinen Stadt in Nordrhein-Westfalen und studiere Energietechnik und Trennungsoptimierung. in meiner Freizeit unternehme ich gerne was mit Freunden, schaue Filme und Serien oder spiele am PC. Aktuell steht natürlich auch viel Lernen auf dem Tagesplan. Arma 3 spiele ich, wenn ich mich richtig daran erinnere, seit 2013 und habe inzwischen ca. 6000h Spielzeit. Die meiste Zeit davon habe ich die Modifikation Altis Life als Polizist gespielt. Aber auch im MilSim-Bereich konnte ich in der 5. Jägerkompanie bereits Erfahrungen sammeln. Aufgrund wenig Zeit und einem eher schlechterem PC war meine Zeit in diesem Bereich jedoch eher beschränkt. Jetzt möchte ich mich jedoch mit neuer Motivation und einem neuen Rechner wieder einem MilSim-Clan anschließen und spaßige sowie epische Stunden erleben. Mein Ziel ist es neben meinem Studium möglichst häufig an Missionen und anderen Events teilzunehmen. Persönliche Erfahrung mit Armeen und Hierarchien innerhalb dieser hab ich bei der Bundeswehr gemacht als ich vom 31.12.17 bis um 31.08.2018 dort einen Freiwilligen Wehrdienst im IHTC absolvierte. Ich hoffe euch hat meine kleine Bewerbung zugesagt und über Feedback würde ich mich freuen. Mit freundlichen Grüßen, Bastian | Comthron
  24. Cring

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    Leider keine Zeit hab Spätschicht
  25. joker7

    Co25 OpSandcastle by TacNet

    until
  26. joker7

    [19.01.2019] Co25 OpSandcastle by TacNet

    co25 "OpSandcastle" Dies ist eine RP-Mission, die Interaktion mit anderen Spielern steht hier im Vordergrund.Slotlist Link: https://slotlist.info/missions/tacnet-co25-opsandcastleDatum: Samstag, der 19.01.2018Missionsbeginn - Missionsende: 1900 Uhr ca. 2400 UhrTeamspeak: tactical-network.deMission: "OpSandcastle"Benötigtes Spiel: ArmA III, ApexBenötigte Mods: Im TacNet-Modpaket enthalten;Main Repository: http://www.Tactical-Network.de/Downloads/A3Repo/.a3s/autoconfigOptionals Repository: https://www.tactical-network.de/Downloads/TacNet_Optionals/.a3s/autoconfig (Nur @reshmaan TacNet Edit)Unser Modpaket:http://www.tactical-network.de/smf/index.php?topic=270.0 // Keine eigenen Schlüssel oA. Gleiche Versionen können mitgeladen werden. Nicht die Kompatibilitätsdateiein vergessen!TacNet-Modstring: mod=@TacNet_Mods;@TSS_HCF_Headless;@RHSAFRF;@CBA_A3;@ace;@RHSUSAF;@ProjectOPFOR;@tfar;@reshmaan TacNet Edit;@TacNet_Equipment;@MCC Sandbox 4 - Mission Making The Easy Way;@CUP Terrains Core;@CUP Terrains - Maps;@Isla Duala;Aktuelle Situation: (Takistan, Provinz Reshmann 02 1245 D* Apr 15) Vor gut zwei Monaten haben die NATO Streitkräfte unter Führung der USA den machthungrigen Diktator Sabber Al Raudi, durch eine koordinierte, militärische Aktion von seinem Thron gestoßen. Seit diesem Zeitpunkt ist er auf der Flucht. Es wird vermutet, dass er sich immer noch im Land aufhält und bei einem seiner ehemaligen Militärberater Schutz sucht. Es sollte klar sein, dass Al Raudi lebend gefasst ist. Sabber Al Raudi wird mit den Giftgasanschlägen auf der griechischen Insel Altis und in United Sahrani in Verbindung gebracht, deshalb gehen die Vereinten Nationen davon aus, das es in Takistan Produktionsstätten oder noch Lager von Massenvernichtungswaffen geben muss. Nach der Niederlage der Takistani National Armee (TNA) und deren Kapitulation wurde der Regierungsapparat von Al Raudi entmachtet und alle Mitglieder werden vor den Internationalen Gerichtshof in Den Haag (Niederlande) gestellt. Leider sind den Sicherheitskräften einige Mitglieder entflohen. Eine Übergangsregierung verwaltet nun das Land und hat mit Hilfe der NATO-Streitkräfte angefangen Polizeikräfte (Takistani National Police (TNP)) auszubilden. Diese sind nicht nur schlecht organisiert, sondern auf Grund der fehlenden Mannstärke wird das Auswahlverfahren sehr spartanisch gehalten. Die TNA ist von der Übergangsregierung mit sofortiger Wirkung aufgelöst worden, weshalb diese Soldaten nicht, unter der Übergangsregierung, Polizei spielen wollen.Die NATO wird in Takistan vor eine nicht unbekannte Aufgabe gestellt. Die Angriffsarmeen müssen jetzt wieder einmal polizeiliche Aufgaben übernehmen und eine endgültige Regierungsbildung unterstützen. Im ganzen Land gibt es kaum Infrastruktur, wenig Bildungseinrichtungen und kaum medizinische Versorgung. Außerdem sind in der Provinz Reshmann immer noch viele nicht detonierte Fliegerbomben und Mörsergranaten zu finden. Diese werden von der unwissenden Bevölkerung sogar zum Haus- und Brückenbau eingesetzt. Um die Lage auch weiterhin unter Kontrolle zu haben, werden in den verschiedenen Provinzen sogenannte „grüne Zonen“ (GREEN ZONE) eingerichtet in denen es nur der TNP und den NATO-Streitkräften erlaubt ist Waffen zutragen. Diese Bereiche sollen nach und nach immer mehr ausgedehnt werden. Aber wie schon bekannt ist, dauert dieses Vorhaben seine Zeit. ….. Feindlage: Zu diesem Zeitpunkt sind keine feindlichen Gruppierungen bekannt. Aufgrund der vielen Munitions- und Sprengstofffunde ist die Minenlage als kritisch einzuschätzen. Zivile Lage: Das Erscheinen von NATO-Kräften wird in den meisten Fällen akzeptiert. Derzeitig sind uns nur kleinere Auseinandersetzungen mit der Bevölkerung bekannt, die auf die Arbeitslosigkeit zurück zuführen sind. Eigene Lage: Teile des 1. Zuges der „10th Mt Div“ sind auf dem GHUFRAN AIRPORT stationiert. Die verschiedene Bataillonsteile wechseln sich im Schichtbetrieb in der Flughafensicherung und den schon aufgebauten GREEN ZONE Checkpoints ab. Es passen derzeitig nur einzelne Gruppen in die Checkpoints. Dies ermöglicht das Kräfteschonende Arbeiten. Der 3.Zug (bei CP MILLER und CP PAPST BLUE) hat mit der Errichtung der GREEN ZONE begonnen. Der 2.Zug betreibt den Übergangs-CP BARLEY WINE mit einer minimalen Besetzung. Es werden durch Teile des „1st Squadron 71st Cavalry Regiment“ die weiteren Positionen für Checkpoints erkundet.Alle weiteren Teile der Kompanie erwarten Ihre Befehle für die Besetzung der entsprechenden Checkpoints ANCHOR PORTER, ALE, HEINIKEN, BECKS und OATMEAL STOUT. Auftrag: Um den Ausbau der GREEN ZONE voranzutreiben, werden Sie am 03 0530 D* Apr 15 mit Teile des „7th Brigade Engineer Battalion“ einen Checkpoint nördlich der Stadt JABIRAH entlang der Nord/Süd Koordinate 137 errichten. Die Pionierkräfte sollten die Aufbauarbeiten bis spätestens 03 1500 D* Apr 15 abgeschlossen haben. Danach wird der Versorgungsbetrieb durch diese gewährleistet. Sie werden die Aufbauarbeiten schützen und die uneingeschränkte Befahrbarkeit der MSR nach JABIRAH gewährleisten. Anschließend beginnt der Checkpoint Betrieb. Dieser wird im Schichtbetrieb durchgeführt. Die Ablösung erfolgt nach 24h, durch Teile des 4. Zuges. Nach Abschluss der Aufbauarbeiten ist Gesprächsaufklärung in dem Dorf DAHAB durchzuführen. Außerdem sind Hilfegesuche der Bevölkerung möglichst nachzugehen. Hierbei ist mit TOC nach eigenem ermessen Rücksprache zu halten.Slotliste:https://slotlist.info/missions/tacnet-co25-opsandcastle
  27. brainslush

    Öffentliche SoCom Sitzung

    Am Sonntag um 20:00 findet eine öffentliche SoCom Sitzung statt.
  28. joker7

    Öffentliche SoCom Sitzung

    until
  29. joker7

    TSS Refreshment Training

    until
    [=TSS=] Refreshment Training Die Trainingsleitung hat Cring, MacChronik oder stellvertretend joker7. Das Training findet ab zwei Anmeldungen, die Trainingsleitung ausgenommen, statt. Inhalte des Trainings: Wiederholung von praktisch anwendbarem Wissen und Fähigkeiten zu folgenden Bereichen: Grenadier Automatic Rifleman Combat Life Saver UAT Ausweichen Formationen Kommunikation Liner Drop-Off/ Pick-Up
  1. Load more activity
×