Jump to content
Tactical Stealth Squad
joker7

[11.05.2019] Co38 "Op Red or Blue" by 10th Mntd Div.

Recommended Posts

Red or Blue?
Mission von Katalam


o8zrAZ4.jpg

 

https://10th-mntd.de/forum/index.php?thread/573-11-05-2019-red-or-blue/

Übersicht:
Mission am: 11.05.2019
Treffen im Teamspeak: 19:30 Uhr
Einsatzbesprechung Führungspersonal: 19:00 Uhr
Briefing für Alle: 19:45 Uhr

Missionsbeginn: 20:00 Uhr
Techsupport nach Absprache, jedoch am Tag des Events bis max.: 19:30 Uhr
Angedachter Zeitansatz: ca. 3h 

Map: Kidal
Fraktion: US Army
Datum, Ort: Kidal, 2018.

Repository: Extra Repo

Bitte beachtet unsere Communityregeln. Mit der Anmeldung zur Mission stimmt ihr unseren Regeln in allen Punkten zu.


Hintergrund: 
Vor zwei Wochen wurde ein Transport LKW der örtlichen Minenräumer überfallen und es wurden drei C4 Sprengsätze erbeutet. Gestern wurden diese gefunden. Ein Patrouillenflug einer MQ-1A Predator hatte eine Person dabei beobachtet wie sie an zwei Marktplätzen etwas eingegraben hat. Der Ausschnitt ist unten freigegeben. Eine Alte Tradition vor Ort ist der Markt am Sonntag.

Detaillierte Auftragsinformationen:
I. Lage:
a. Allgemeine Lage:
Ortszeit: Sonntag, 12. August 2018, 0920 GMT

Aktuelles Wetter: Leicht Bewölkt, 18-25°C
Vorhersage Wetter: Wetter klart auf, 18°C bei Sonnenaufgang

Die Stadt Kidal befindet sich aktuell unter Amerikanischer Kontrolle. Die Zivilbevölkerung reagiert aktuell durchaus positiv auf die Präsenz der amerikanischen Truppen. Jedoch gibt es einige bewaffnete Splittergruppen in der Stadt die sich immer noch gegen die US Überwachung wehren.


b. Feindlage:
Große Teile der Feindkraft befinden sich in mehreren Gruppen innerhalb der Stadt Kidal. Leicht bewaffnet und unorganisiert. In der Schwäche liegt die Stärke. Guerilla-Taktiken funktionieren sehr gut in dem urbanen Gelände. Mit motorisiertem Feind und Sprengladungen ist zu rechnen.

c. Eigene Lage:
Ca. 20 km nördlich der Stadt befindet sich FOB Garry. Hier ist unser aktueller Aufenthaltsort. Die US Air Force betreibt ein kleinen Runway ca. 5 km nördlich unserer Position. Die FOB ist mit einem Operationssaal ausgestattet und bietet Versorgung für ca. 4 Kampfhelikopter für 5 h. Der Runway verfügt über eine kleineren Versorgungsrahmen. Außerdem ist ein Platoon des 2nd Battalion des 15th Field Artillery Regiments in der FOB stationiert.

d. Zivile Lage:
Bisherige Missionen zeigen, dass sich die unbewaffnete Zivilbevölkerung meist aus Kampfhandlungen heraus hält. Allerdings leben diese Menschen dort, daher ist es nicht auszuschließen, dass auch Zivilisten unterwegs sind.

II. Mission:
Finden sie die vergrabenen Objekte und reagieren sie auf die Situation. Die Logistik hat Minenräumer des 63rd Ordnance Battailon als Unterstützer.

III. Durchführung:
Zwei von drei verdächtige Positionen durch Drohne lokalisiert, diese sind Missionziel "Snake" und "Pig".
Anlandung an LZ Green Back. Verlegung zum Missionziel "Snake" und "Pig". Lageplan als Anlage.
Sollte in der Zwischenzeit der dritte Gegenstand auftauchen wird dieser als drittes Missionsziel ("Hawk") hinzugefügt.

IV. Einsatzunterstützung:
a. Unterstützungsmittel:
- Logistikeinheit Workhorse 1-1
- Basis Versorgung

- Close Air Support durch US Army

b. Material:
- HEMMTTs
- Hummvees
- 1x AH-64D (Close-Air-Support)
- 2x UH-60M Black Hawk
- (1x F-18F)


c. Medizinische Versorgung:
In der FOB Garry befindet sich die einzige medizinische Versorgung im Umkreis.

V. Führungsunterstützungsmittel:
Rules of Engagement:

- Genfer Konvention
- Grundfeuerstatus: Gelb
- Änderungen des Feuerstatus nur durch Platoon Leader

Lagerordnung:

crn2RQl.jpg

 

Drohnenbilder:

0Lxc5sU.jpg
 

Drohnenmitschnitt:


Lageplan:

oMrMoYc.jpg
 

Radioplan:

GYfEPGV.png
 

Weitere Unterlagen:

lbibWmH.png
Kurze Legende:

  • Die Nummern sind die H-Pad's
  • T1 und T2 sind die Trauma H-Pad's

 

Slots:
Platoon Lead "Warrior 1"
#01 Platoon Leader - [10th]
#02 Platoon Sergeant
#03 Platoon Medic - [10th] Teffi
#04 JTAC - Warrior 1-Juliet - [AFSOC] X-Ray

Infantry Squad "Warrior 1-1"
#05 Squad Leader - [10th] Connor

#06 Fire Team Leader
#07 Autorifleman - [IGZ] Dota
#08 Grenadier
#09 Combat Life Saver - [10th] Bekker
#10 Fire Team Leader
#11 Autorifeman - [10th] Thor
#12 Grenadier
#13 Rifleman (AT)


Infantry Squad "Warrior 1-2"
#14 Squad Leader - [=TSS=] Brainslush
#15 Fire Team Leader - [TacNet]
#16 Autorifleman - [TacNet] Shaw
#17 Grenadier - [TacNet] Max
#18 Combat Life Saver - [TacNet]

#19 Fire Team Leader - [=TSS=] NRBC_Fox
#20 Autorifeman - [=TSS=] joker7
#21 Grenadier - [=TSS=] Julius.
#22 Rifleman (AT) - [TacNet] Chris

Tower "Castle" [AFSOC]
#23 JATC

Helicopter Crew "Super 1-1" [AFSOC]
#24 Helicopter Pilot - [AFSOC] N.Splitter
#25 Helicopter Co-Pilot
#26 Crew Chief
#27 Pararescueman - [Pony] Larkin


Helicopter Crew "Super 1-2" [AFSOC]
#28 Helicopter Pilot - [AFSOC] Bad Cedrick
#29 Helicopter Co-Pilot
#30 Crew Chief
#31 P
ararescueman - [Pony] D.Nosti

Helicopter Crew "Falcon 1-1"
#32 Helicopter Pilot - [AFSOC] Fabi
#33 Weapon System Offcier - [AFSOC] Jack


Logistic Team "Workhorse 1-1"
#34 Logistic Leader
#35 Logistician / EOD
#36 Doctor


(Fighter Jet Crew "Falcon 1-2")
Wenn beide Infantry-Squads voll sind
#37 Jet Pilot
#38 Weapon System Officer


-------------------------------------------
Technische Informationen:
- Es wird TFAR 1.0.312 zur Kommunikation verwendet.
- Es wird das ACE3 Advanced Medical-System benutzt mit aktiviertem Advanced Wounds.

- Es wird KAT - Advanced Medical benutzt, mit allen Features. Wiki
- Platoon Medic hat kein PAK.
- Platoon Medic hat keinen Defibrillator.
- Die Revive-Zeit beträgt 30 Minuten.
- Death Timer bei Atemwegsproblemen beträgt 15 Minuten.

- Slotanmeldungen sind Wunschmeldungen, Änderungen sind durch den Platoon Leader möglich. Besondere Slots bekommen eine extra Einweisung.

- Respawn nur bei technischen Problemen
- Ausrüstung nach Script (Helme von Piloten oder Scopes können an der 10th Flagge gewechselt werden)
- Nachjoinen ist nicht gestattet

Share this post


Link to post
Share on other sites

×